Dackelnamen – Gedanken und Inspirationen

Manchmal lese ich Namen für die vierbeinigen, krummbeinigen Familienmitglieder, die ich sehr ungewöhnlich finde – manchmal werden die kleinen Racker vom neuen Rudel umbenannt, manchmal nicht. Manche Hunde kommen aus dem Tierschutz, sind schon älter und manchmal schon an „ihren“ Namen gewöhnt. Züchter gehen für ihre Würfe das Alphabet durch, was oft zu interessanten Kreationen führt (finde sechs Namen mit Y…). Was tun, wenn der Hund auf einen Namen hört, der dem neuen Chef so gar nicht gefällt? Was für Geschichten stehen hinter den Hundenamen? „Dackelnamen – Gedanken und Inspirationen“ weiterlesen