15 Dinge, die (m)ein Dackel niemals sagen würde…

Hunde können nicht sprechen. Davon sind viele Menschen, die niemals von einem Dackel erzogen wurden, überzeugt.
Wir Dosenöffner, Dackelhörige und Liebhaber der Krummbeine wissen es besser – aus eigener, mehr oder weniger fruchtbarer Erfahrung.
Ich wurde (und werde) von nach wie vor von Dackeln erzogen.
Es gibt aber Dinge, die die meisten Dackel niemals laut und offen aussprechen würden.
„15 Dinge, die (m)ein Dackel niemals sagen würde…“ weiterlesen

Ein großer Einkaufs-Rolli für den Dackel: der Dackel im Baumarkt

Hundefutter ist alle. Eine Katastrophe – und ich bin es schuld – weil die Tüte, in der ich die Dosen für das Feuchtfutter aufbewahre, sich aus mir unerklärlichen Gründen so aufgebläht hatte, dass ich der festen Meinung war, noch Futter für mindestens eine Woche in Reserve zu haben. Alles Ausreden, meint der Dackel, schaut mich strafend an und ich weiß, was dieser Blick bedeutet: komm mir bloß nicht mit Trockenfutter…

„Ein großer Einkaufs-Rolli für den Dackel: der Dackel im Baumarkt“ weiterlesen

Frisches Trinkwasser wird von Menschen völlig überbewertet

Es ist warm in Deutschland. Gut, vielleicht nicht unbedingt immer schön und sonnig – aber warm. Es ist schließlich Sommer.

Der Dackel und ich mögen die Wärme. Allerdings haben wir beide so unsere Probleme mit der Feuchtigkeit in der Luft. Schwüle vertragen wir beide nicht so gut. Nach den zur Zeit deutlich kürzeren Spazierengeh-Runden sind wir beide erstmal platt. Wichtig ist, gerade bei hohem Temperaturen: viel Wasser trinken.
Sag ich den Kindern auch immer. „Frisches Trinkwasser wird von Menschen völlig überbewertet“ weiterlesen