Hach, mein Schatz, du riechst so gut…

Geht es eigentlich nur mir so? Ich finde Gerüche so wichtig. Wenn es irgendwo so richtig lecker nach Essbarem riecht, bekomme ich sofort Appetit. Und wenn es nicht so gut riecht, vergeht mir derselbe.
Seit meine Kinder auf der Welt sind, habe ich an ihnen geschnüffelt – und ich finde, es gibt nichts, was mehr Muttergefühle auslöst, als der ursprüngliche, reine Geruch von etwas Geliebtem.

„Hach, mein Schatz, du riechst so gut…“ weiterlesen

Mein Lieblingsthema: die durchdachte und erfolgreiche Erziehung des Personals

Motte hat ein Handicap. Laufen ist nicht mehr ohne Einschränkung möglich. Geistig ist dieser Hund aber mehr als fit – wie sie mir immer wieder beweist.
Eine aktuelle Erfahrung von gestern hat mir deutlich vor Augen geführt, dass Motte mit der Erziehung meiner Kinder schon ziemlich fortgeschritten ist. Reflektiert (und aus der Beobachtung heraus) kann ich sagen, dass Motte´s Erziehung ihrer Menschen bestimmten Schemata folgt (und sie damit sehr erfolgreich ist): „Mein Lieblingsthema: die durchdachte und erfolgreiche Erziehung des Personals“ weiterlesen